Schnürboots Damen

10.09.2019Fashion

Schnürboots Damen Streetstyle Shoe Fashion

Schnürboots für Damen: Der Modern-Punk-Look!


Juhu, die wohl lässigsten Schuhe des Planeten sind wieder zurück: Derbe Schnürboots für Damen sollten in dieser Saison auf jeder Shopping-Liste stehen. Weshalb? Weil doch wirklich in jedem ein kleiner Punk schlummert, stimmt’s?

Schnürboots Damen Streetstyle Shoe Fashion
© Christian Vierig/Getty Images

Schnürboots für Damen: Ein Allrounder für alle Fälle


Dieses rockige Must-have für den Herbst und Winter gehört in jeden Schuhschrank: trendige Schnürboots für Damen. Denn die Schuhe sind echte Allrounder. Dafür wollen Sie Beweise? Die kriegen Sie!


Der Look: Das Hauptmerkmal der Boots, die es sowohl für Damen als auch für Herren gibt, ist die derbe, robuste Struktur. Mitunter macht sie den optischen Unterschied zu feminineren Schuhen wie Stiefeletten. Und: Sie verpasst jedem Outfit ein punkiges Makeover. Dabei reicht der Schaft der Boots entweder bis zum Knöchel oder knapp darüber. Ob in schlichtem Schwarz oder auch in auffälligen Farben und mit Applikationen wie zum Beispiel Nieten – Schnürboots kommen in den unterschiedlichsten Designs daher.


Der Tragekomfort: Klassische Schnürboots für Damen haben gar keinen oder nur einen sehr kleinen Absatz. Wobei das ein entscheidender Grund ist, warum die Schuhe so bequem sind. Außerdem bietet die rund zulaufende Form den Zehen ausreichend Platz. Während der hohe Schaft zudem Stabilität in der Bewegung ermöglicht.


Allwetter-Boots: Die Sohlen der Schnürboots haben ein starkes Profil und sind zudem deutlich dicker als bei Sneaker und Co. So bringen die Boots Sie sicheren Schrittes durch Regen und Schneematsch. Oft sind die Schnürstiefel auch mit kuscheligem Baumwoll- oder Fleecefutter ausgestattet. Deshalb bleiben die Füße auch bei niedrigen Temperaturen warm.


Stylisches Extra: Obwohl die Boots einen sehr markanten Look haben, sind sie dennoch vielseitig einsetz- und kombinierbar. Ob rockig, derb oder zart und feminin – die Schuhe passen zu wirklich jedem Outfit.

Schnürboots Damen Veronika Heilbrunner Shoe Fashion
© Edward Berthelot/Getty Images

Schnürboots & Streifen

Mehr Punk geht nicht: Veronika Heilbrunner beweist auf der Fashion Week in Paris, dass sie den Dreh raus hat. Denn die Influencerin kombiniert ihre Boots zu Streifen in den Farben Schwarz, Rot und Weiß – einfach perfekt!

Schnürboots Damen Xenia Adonts Shoe Fashion
© Christian Vierig/Getty Images

Coole Kombination

Militär-Jacke und Lederhose zu derben Schnürboots – Fashionista Xenia Adonts präsentiert sich in New York gewohnt stilsicher. Auch hier deutlich: Die klassischen Farben Schwarz und Rot passen immer zu den Trend-Schuhen.

Schnürboots Damen Streetstyle Shoe Fashion
© Edward Berthelot/Getty Images

Lack-Look

So geht’s auch: Am Rande der Pariser Fashion Week zeigt sich ein Gast mit edlen Lack-Schnürboots für Damen zu einer knallig grünen Hose. Dazu noch ein entspanntes T-Shirt und ein leichter Wintermantel – fertig ist der stylische Auftritt.

Schnürboots Damen Sonia Lyson Shoe Fashion
© Christian Vierig/Getty Images

Starker Kontrast

Weshalb nicht einfach mal die Schuhe in den Fokus stellen? Während das Outfit von Modestar Sonia Lyson in dunklen Herbstfarben daherkommt, bilden die weißen Boots einen auffälligen Hingucker zum restlichen Look.

Schnürboots kombinieren


Wie bereits erwähnt: Die angesagten Boots passen zu den unterschiedlichsten Looks. Erstens, weil sie einen ganz typischen Style repräsentieren. Zweitens, weil sie selbst in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Materialien erhältlich sind. Und genau da liegt das Geheimnis. Denn jedes Design passt schließlich zu einem anderen Stil. Dabei wird für das Obermaterial am häufigsten echtes Leder oder Kunstleder verwendet. Auf jeden Fall ist so ein klassisches, dezentes Auftreten gewährleistet. Je nachdem können auch noch Nieten oder Strass hinzukommen. Dadurch entsteht ein jugendliches, rebellisches Design. Andererseits sorgt eine Schnürung, die mit einem Klettverschluss kombiniert wird, für den sportlichen Touch. Wohingegen textile Varianten wiederum an Wanderstiefel erinnern. Aber zurück zu den Outfit-Kombinationen mit Schnürboots – Shoe Fashion liefert Ihnen die passende Inspiration:


Biker-Style
Bevor es die Schnürboots für Damen zum Trendschuh schafften, gehörten sie zur typischen Biker-Garderobe. Und auch heute noch sehen die Boots einfach super zum derben Look à la Skinny-Jeans und Lederjacke aus. Außerdem: Wer möchte, kann mit einem Spitzentop auch ein bisschen Romantik ins Spiel bringen.


Punk-Rock
Die klassischen Farben für die derben Boots sind Schwarz und Rot. Klar, dass Klamotten in eben diesen Nuancen auch perfekt zu den Schuhen passen. Ob kariert oder gestreift, als Kleid oder als Hemd – der Punk-Rock-Style funktioniert kurz gesagt immer.


Midikleid-Highlight
Die derben Boots zum Schnüren sind ein ideales Gegenstück zu femininen Teilen wie einem romantischen Midikleid. Und edle Materialien wie Spitze, Chiffon oder Samt funktionieren in Kombination mit den Schnürboots auch ganz wunderbar. Dazu noch ein Wollmantel, fertig ist der perfekte Stilbruch.


Minirock-Look
Ein kurzer Rock passt sowohl zu Schnürboots mit niedrigem wie auch mit hohem Schaft. Dabei können Sie – je nach Lust und Wetter – frei entscheiden, ob Sie eine Strumpfhose zu Rock und Boots tragen oder nicht. Abgesehen davon funktionieren glamouröse Accessoires wie Strass-Ohrringe oder Statement-Handtaschen super zum Look.

Schnürboots Damen Runway Shoe Fashion
© Jason Lloyd Evans

Karotastisch

Da sind sie wieder: die Farben, die mit Schnürboots einfach immer gehen – und zwar in sämtlichen Varianten. Aber dieses Mal mit einem langen karierten Mantel und dem entsprechenden Hut dazu.

Schnürboots Damen Anna Ewers Shoe Fashion
© Christian Vierig/Getty Images

Weniger ist mehr

Model Anna Ewers beweist: Manchmal darf es ruhig unaufgeregt sein. Ihre Kombo aus Cropped Top, Jeans und schwarzen Schnürboots sieht super aus. Dazu passt auch ihr Natural-Look.

Schnürboots Damen Sofia Sanchez de Beta Shoe Fashion
© Kirstin Sinclair/Getty Images

Strenges Chic

Ein elegantes Cape, eine schöne, dezente Tasche, keine Strumpfhose – und Boots, die „Hier“ schreien! Kurzum: Sofia Sanchez de Betak hat den Styling-Dreh definitiv raus.

Schnürboots Damen: Ein absolutes Must-have


Und, haben wir Sie überzeugt? Finden Sie nicht auch, dass Schnürboots für Damen einfach in den Schuhschrank gehören? Shoe Fashion findet: Sie ergänzen jede Sammlung aus Pumps, Stiefeln, Pantoletten, Sneakern und Ballerinas. Deshalb klicken Sie sich durch den Onlineshop von Deichmann und finden Sie die passenden Boots für sich.

Dieser Artikel ist im Original unter dem Titel „Trend-Trio: Wir feiern das das Comeback des Jahres“ in Ausgabe 2/2019 der SHOE FASHION von Deichmann erschienen.